Anmeldung zu Kursen und Prüfungen

Die Anmeldung zur Berufsreifeprüfung erfolgt in zwei Schritten, weil der Bildungsverein Ennstal und die Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein jeweils eigene Rechtspersönlichkeiten sind.

Daher gibt es Formulare einerseits des Bildungsvereins für die Teilnahme an den Vorbereitungskursen und anderseits der HBLFA Raumberg-Gumpenstein für die Anmeldung zur Berufsreifeprüfung.

Argumente für die Berufsreifeprüfung

  • Alle Vortragenden in den Kursen des Bildungsvereins Ennstal sind bewährte Lehrkräfte an Höheren Lehranstalten der Region und nehmen als Mitglied der Berufsreifeprüfungskommission an der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein die Prüfungen selbst ab bzw. beurteilen die Zentralmaturaarbeiten.

  • Die Kurslehrkräfte haben bisher mit allen Teilnehmenden ihrer Kurse - gute Anwesenheits- und Übungsdisziplin vorausgesetzt - eine praktisch hundertprozentige Erfolgsquote erzielt.
    Sie holen die Kursanfänger dort ab, wo sie stehen, und stellen individuelle, schaffbare Übungsprogramme zusammen.

  • Die Kurszeiten richten sich nach den Notwendigkeiten von berufstätigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Die Kursabende beginnen dienstags und donnerstags jeweils um 18:30 in der verkehrsgünstig gelegenen Mittelschule Irdning.

  • Die Kurse kosten jeweils 950 bzw. 1.200 Euro*). Darin sind alle Anmelde- und Prüfungsgebühren sowie die Lehrbücher enthalten. Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis!

*) Preis gültig für das Kursjahr 2021/2022 Deutsch 180 und Mathematik 240 Unterrichtseinheiten

Argumente

Anmeldung

Deutsch/Mathematik 2021/2022

Die Anmeldung zu einem oder zu beiden Vorbereitungskursen 2021/2022 ist mit dem nebenstehenden Formular jederzeit möglich. Die Anmeldung wird mit der persönlichen Unterschrift auf dem Formular und der Zahlung der Anmeldegebühr in der Höhe von € 150,- pro Gegenstand gültig. Zur Beantwortung Ihrer Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

Anmeldung zur Berufsreifeprüfung

Alle Neueinsteiger die heuer mit den Vorbereitungskursen beginnen, bitten wir am ersten Kurstag bereits um 18:00 Uhr in die NMS Irdning zu kommen, um die Formalitäten für die Zulassung zur Berufsreifeprüfung abwickeln zu können.

Bitte bringen Sie dafür folgende Unterlagen mit:

  • Nachweis für den Berufsabschluss, z.B. Zeugnis der Lehrabschlussprüfung, Diplomzeugnis usw.  (1x Kopie, 1x Original)
  • ev. Meisterprüfungszeugnis (1x Kopie, 1x Original)
  • Reisepass (1x Kopie, 1x Original)
  • Meldezettel (1x Kopie, 1x Original)
  • Im Falle einer Namensänderung (Zeugnis –> Reisepass) – Änderungsurkunde (1x Kopie, 1x Original)
Anmeldung

Bildungsverein Ennstal | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Impressum/Datenschutz